Die Social-Chain-Tochter Urbanara übernimmt Til Schweigers Lifestyle-Marke "Barefoot Living"

The Social Chain AG

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Barefoot Living vermarktet über www.barefootliving.de Wohnaccessoires und andere Lifestyle-Produkte, die in Til Schweigers Filmen und Leben eine Rolle spielen. Schweiger bleibt in der neuen Aufstellung als Strategic Brand Lead an Bord und wird die Weiterentwicklung des Produktportfolios maßgeblich begleiten. Außerdem wird er weiterhin als erster Markenbotschafter für Barefoot Living agieren.

Urbanara vertreibt Wohnaccessoires aus Naturmaterialien. Die Social Chain AG hatte das Unternehmen im Dezember 2019 übernommen. Bereits im 1. Quartal 2020 erzielte Urbanara ein positives EBITDA und rechnet für das Gesamtjahr 2020 mit einem Umsatz von über 10 Millionen Euro mit einem EBITDA von mehr als 1 Million Euro.

Wanja S. Oberhof, CEO der Social Chain AG: "Home & Living ist nicht nur in Corona-Zeiten ein Segment, das enormes Potential im Bereich Social Commerce und E-Commerce bietet. "Barefoot Living" passt als Markenkonzept perfekt zum Produktportfolio von Urbanara. Wir werden die Marke mit unserer Social-Media-Kompetenz weiterentwickeln und bekannter machen - gemeinsam mit Til Schweiger."

Til Schweiger: "Mit der Social Chain AG haben wir den perfekten Partner gefunden, um Barefoot Living bekannter und erfolgreicher zu machen. Die Kollektion ist für mich eine sehr persönliche Angelegenheit. Die Kombination aus Social Media und Social Commerce ist daher der richtige Weg, die Marke neu aufzuladen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Social Chain AG."

Kontakt:

Jana Walker | Senior Corporate & Brand PR Manager | E: press(at)socialchain.com | T: +49 30 208 48 40 28

Über The Social Chain AG

Das erste integrierte Social-Media-Unternehmen The Social Chain AG vereint Social Media und Social Commerce. Social Chain ist Pionier für den Aufbau, die Entwicklung und die Skalierung von Social-Media-Brands. Hauptsitz des Unternehmens ist Berlin, weitere Standorte sind Manchester, London, New York und München. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 500 Mitarbeiter. Die Aktien der Social Chain AG werden auf XETRA und an der Börse Düsseldorf gehandelt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Deutschlands Top 30 SEO-Agenturen gekürt

Deutschlands Top 30 SEO-Agenturen gekürt

Bei der Auswahl des idealen SEO-Anbieters stehen Unternehmen häufig vor einer Herausforderung, denn die Anzahl der Anbieter am Markt ist groß. Mit der im Januar 2023 veröffentlichten Liste der Top…

Cannabis: Alle Signale stehen auf Legalisierung

Cannabis: Alle Signale stehen auf Legalisierung

Die Bundesregierung will Cannabis nicht länger als Betäubungsmittel einstufen – und die kontrollierte Abgabe rechtlich zulassen. Ein neues wissenschaftliches Gutachten von höchster Stelle soll dafür bis Ende März den Weg…

DER KATALOG 2023

DER KATALOG 2023

DER KATALOG '23 - hier finden Sie alles rund ums versandverpacken.…

Aktuellste Interviews

Mehr als materielle Werte: Was digitale Benefits bewirken

Interview mit Ralf Aigner, CEO der SPENDIT AG

Mehr als materielle Werte: Was digitale Benefits bewirken

Kaum ein Unternehmen ist nicht vom Fachkräftemangel betroffen. Im Konkurrenzkampf um geeignete Mitarbeiter gilt es, sich als attraktiver Arbeitgeber zu zeigen. Flexible, digitale Benefits haben sich als wichtiger Bestandteil einer…

„Natürlich besser bauen“: Ein Baustoffhersteller setzt auf Nachhaltigkeit

Interview mit Christiane Stockinger und Karl Minichmair, Geschäftsführer der HASIT Trockenmörtel GmbH

„Natürlich besser bauen“: Ein Baustoffhersteller setzt auf Nachhaltigkeit

Seit über 50 Jahren steht HASIT aus dem bayerischen Freising für Premiumprodukte aus dem Bau- und Dämmstoffsegment. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zudem in der thermischen Sanierung von bisweilen jahrhundertealten…

Hodapp öffnet Sicherheit und Flexibilität Tür und Tor

Interview mit Peter Hodapp, Geschäftsführer der Hodapp GmbH & Co. KG

Hodapp öffnet Sicherheit und Flexibilität Tür und Tor

Durch die angespanntere Sicherheitslage in Europa steigen auch die Sicherheitsanforderungen in Einrichtungen der kritischen Infrastruktur: Die Hodapp GmbH & Co. KG aus dem Großraum Stuttgart engagiert sich schon seit vielen…

TOP