Migros Bank nutzt Spitch zur Kundenidentifizierung - Kunden werden am Telefon anhand ihres hinterlegten Stimmprofils automatisch verifiziert

Spitch AG

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Damit das funktioniert, kann jeder Kunde ein Stimmprofil hinterlegen. Wie Bank und Spitch betonen, erfolgen die Abgabe und Speicherung des Profils auf freiwilliger Basis und bedürfen der expliziten Zustimmung des Kunden. Die Vorgaben des Schweizer Datenschutzbeauftragten werden dadurch vollumfänglich erfüllt. Kunden, die diese biometrische Identifizierung nicht möchten, können sich auch weiterhin auf herkömmlichem Wege durch Sicherheitsabfragen zu erkennen geben.

Für den Datenschutz und die Datensicherheit ebenfalls wichtig: Die von Spitch gelieferte Sprachbiometriesoftware läuft durchweg auf Bank-eigenen Servern, also nicht in einer Cloud. Damit ist gewährleistet, dass die Kundendaten die Bank nicht verlassen, auch nicht zur Sprachverarbeitung.

Plattform für künftige Erweiterungen

Die Migros Bank hat damit eine Plattform geschaffen, um künftig bei Bedarf weitere Sprachverarbeitungsfunktionen anbieten zu können. Dazu kann beispielsweise auch die Omnichannel-Funktionalität der Spitch-Lösung gehören. Das bedeutet, dass das System unterschiedliche Kommunikationskanäle zusammenführt. Dies umfasst potenziell die automatische Verarbeitung eingehender Sprach- und Textnachrichten etwa über Messaging und soziale Netzwerke, die automatische Steuerung von Anrufen, den Einsatz virtueller Assistenzsysteme und die Anwendung Künstlicher Intelligenz zur Verbesserung der Gesprächsführung.

Die Lösungen von Spitch verwenden laut Angaben den fortschrittlichsten textunabhängigen, phonetisch bewussten Ansatz der Stimmbiometrie, was sie sehr genau und viel sicherer und flexibler macht als textabhängige oder reguläre passive stimmbiometrische Lösungen anderer Anbieter. „Spitch hat seine innovative Lösung schnell und nahtlos in unsere Systeme integriert“, sagt Rolf Knöpfel, Leiter Innovation und Marketing der Migros Bank. „Die Bank erhielt klare Vorteile, da die professionellen Dienstleistungen und der Support von Spitch sofort zur Verfügung standen und ein dedizierter Projektleiter von Spitch ernannt wurde.“

Die Spracherkennung bietet ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Das Stimmprofil ist für jede Person einzigartig und damit sicherer als textabhängige „Stimmpasswörter“ und Identifikation nach alter Art durch Sicherheitsfragen. Darüber hinaus ist die individuelle menschliche Stimme viel schwieriger zu kopieren als andere biometrische Identifikationsoptionen wie Fingerabdrücke oder Gesichtserkennung. Das Stimmprofil kann nicht „gestohlen“ oder missbraucht werden, da es nur von der installierten Spitch-Lösung und den speziell für die Migros Bank konfigurierten Systemen verwendet werden kann.

Spitch: Das Schweizer Unternehmen Spitch gehört zu den technologisch führenden Entwicklern und Anbietern von Sprachsystemen für Unternehmen und Behörden. Die Systeme von Spitch sind heute schon in allen wesentlichen Branchen in Verwendung, in denen sich der Einsatz von Sprachtechnologien besonders anbietet. Dazu gehören Call- und Contact-Center, Banken und Versicherungen, Telekommunikationsfirmen, die Automobil- und Transportbranche, das Gesundheitswesen sowie der öffentliche Dienst. Der Einsatz professioneller Sprachsysteme ermöglicht Kosteneinsparungen bis zu 80 Prozent und führt mit immer besserer Technologie zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit. Auf der Kundenliste von Spitch stehen bspw. die Schweizer Bundesbahnen SBB, Swisscom und Swisscard.

Weitere Informationen:

Spitch AG,
Kreuzstrasse 54, 8008 Zürich, Schweiz.
Tel. + 41 44 542 82 66, E Mail: info@spitch.ch, Web: www.spitch.ch

PR-Agentur: euromarcom public relations,
Tel. +49 611 - 973150, E-Mail: team@euromarcom.de,
Web: www.euromarcom.de, www.facebook.de/euromarcom (like if you like-:)

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Kundengewinnung auf LinkedIn: Ein Leitfaden für Unternehmen

Kundengewinnung auf LinkedIn: Ein Leitfaden für Unternehmen

LinkedIn ist mehr als nur ein soziales Netzwerk für berufliche Kontakte. Die Plattform mit mehr als 850 Millionen Usern weltweit ist auch ein wertvolles Tool zur Kundengewinnung. Unternehmen können LinkedIn…

Deutschlands Top 30 SEO-Agenturen gekürt

Deutschlands Top 30 SEO-Agenturen gekürt

Bei der Auswahl des idealen SEO-Anbieters stehen Unternehmen häufig vor einer Herausforderung, denn die Anzahl der Anbieter am Markt ist groß. Mit der im Januar 2023 veröffentlichten Liste der Top…

Cannabis: Alle Signale stehen auf Legalisierung

Cannabis: Alle Signale stehen auf Legalisierung

Die Bundesregierung will Cannabis nicht länger als Betäubungsmittel einstufen – und die kontrollierte Abgabe rechtlich zulassen. Ein neues wissenschaftliches Gutachten von höchster Stelle soll dafür bis Ende März den Weg…

Aktuellste Interviews

Mehr als materielle Werte: Was digitale Benefits bewirken

Interview mit Ralf Aigner, CEO der SPENDIT AG

Mehr als materielle Werte: Was digitale Benefits bewirken

Kaum ein Unternehmen ist nicht vom Fachkräftemangel betroffen. Im Konkurrenzkampf um geeignete Mitarbeiter gilt es, sich als attraktiver Arbeitgeber zu zeigen. Flexible, digitale Benefits haben sich als wichtiger Bestandteil einer…

„Natürlich besser bauen“: Ein Baustoffhersteller setzt auf Nachhaltigkeit

Interview mit Christiane Stockinger und Karl Minichmair, Geschäftsführer der HASIT Trockenmörtel GmbH

„Natürlich besser bauen“: Ein Baustoffhersteller setzt auf Nachhaltigkeit

Seit über 50 Jahren steht HASIT aus dem bayerischen Freising für Premiumprodukte aus dem Bau- und Dämmstoffsegment. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zudem in der thermischen Sanierung von bisweilen jahrhundertealten…

Hodapp öffnet Sicherheit und Flexibilität Tür und Tor

Interview mit Peter Hodapp, Geschäftsführer der Hodapp GmbH & Co. KG

Hodapp öffnet Sicherheit und Flexibilität Tür und Tor

Durch die angespanntere Sicherheitslage in Europa steigen auch die Sicherheitsanforderungen in Einrichtungen der kritischen Infrastruktur: Die Hodapp GmbH & Co. KG aus dem Großraum Stuttgart engagiert sich schon seit vielen…

TOP