Neue Plug and Play Remote Access Lösung mit SparkView - in 60 Minuten zum Homeoffice!

beyond SSL GmbH

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Damit hat sich der deutsche Softwareanbieter beyond SSL intensiv beschäftigt und bietet jetzt über seine Partner eine schnelle und einfache Möglichkeit an: Einen leistungsfähigen und wartungsarmen 19“ Server mit Linux Betriebssystem und SparkView als vorinstallierter Fernzugriffslösung.

Was das im Detail bedeutet? Der Server wird lediglich in das bestehende Rack integriert, an Strom und Netzwerk angeschlossen und lässt sich in wenigen Schritten fertig konfigurieren. Diese Plug and Play Lösung ist also für jedermann innerhalb kürzester Zeit umsetzbar und kein kompliziertes VPN.

Fernzugriffslösung SparkView To-Go

Um eine reibungslose Integration zu gewährleisten, wurden Hard- und Software sorgfältig aufeinander abgestimmt. Der Server, auf dem bereits das Betriebssystem Linux und die Fernzugriffslösung SparkView vorinstalliert sind, bleibt individuell konfigurierbar und erlaubt bis zu 500 gleichzeitige Verbindungen.

Die Secure Remote Access Lösung SparkView ermöglicht es dann über eine verschlüsselte SSL-Verbindung, sicher auf Anwendungen, Desktops und Server von jedem Endgerät mit einem Browser (zum Beispiel Google Chrome, Safari, Firefox etc.) zuzugreifen. Hierbei ist keine Installation auf den Clients der Nutzer oder den Zielsystemen notwendig.

SparkView basiert auf der HTML5-Technologie, ist flexibel, stabil und hoch skalierbar, bei geringem Supportaufwand. Optional kann eine Multi-Faktor Authentifizierung integriert werden. Zudem werden alle gängigen Protokolle wie RDP, SSH, Telnet und VNC unterstützt. Die Hardware wird einfach im Rack eingesteckt, die Lizenz eingespielt und nach 60 Minuten ist diese Lösung zur Nutzung bereit.

Kontakt

beyond SSL GmbH
Burggrafenhofer Str. 13
90579 Langenzenn
T: +49 911 4952-2935
E: s.plommer(at)beyondssl.com

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP