Retarus verstärkt Partner-Business für Email Secure Platform weltweit

Retarus

Mit dem strategischen Ausbau des indirekten Vertriebsmodells reagiert Retarus auf die kontinuierlich steigende Nachfrage nach innovativen Cloud Services für E-Mail-Security, die spätestens seit dem jüngsten EuGH-Urteil zum Privacy Shield auch den strengsten europäischen Datenschutzrichtlinien standhalten müssen. Bisher wurden die Services der Secure Email Platform vorwiegend direkt vertrieben.

Erst kürzlich hat Retarus seinen Markteintritt in Osteuropa bekannt gegeben, wo die Cloud-Plattform ausschließlich über Partner vertrieben wird. Ab sofort setzt das Unternehmen nun auch an seinen anderen Standorten verstärkt auf Channel Partner und möchte insbesondere Systemintegratoren, Managed Security oder E-Mail Service Provider, Hoster, Outsourcer oder Value-added Reseller als Vertriebspartner gewinnen.

Retarus bietet attraktive Margen ohne umständliche Zertifizierung und legt großen Wert darauf, dass seine E-Mail-Security-Produkte speziell für das Partnergeschäft geeignet sind und sich kundenspezifische Anpassungen ohne großen Aufwand umsetzen lassen. Jüngstes Beispiel hierfür ist der kürzlich vorgestellte Service Predelivery Logic, bei dem Retarus-Partner ihr eigenes Know-how und Prozesswissen gezielt in Kundenprojekte einbringen können, indem sie beispielsweise eigene Regeln für die Verarbeitung und Verteilung von E-Mails aus Business-Applikationen kreieren.

Gemeinsame Kundenprojekte erfolgreich umsetzen

"Das Partnergeschäft wird künftig ein weiterer zentraler Bestandteil unserer internationalen Vertriebsstrategie im Bereich Secure Email Platform. Es hilft uns dabei, unsere Präsenz am weltweiten Markt für E-Mail Security aus der Cloud noch stärker auszubauen", sagt Martin Hager, Geschäftsführer und Gründer von Retarus. "Wir entwickeln unsere Produkte zielgerichtet weiter, damit unsere Partner kundenspezifische Anpassungen so einfach wie möglich umsetzen können. Dadurch lassen sich auch komplexe Kundenprojekte erfolgreich gemeinsam realisieren. Die Retarus Secure Email Platform bietet dadurch einen klaren Mehrwert gegenüber starrer, unflexibler Security Services. Darüber hinaus macht das EuGH-Urteil zum 'Privacy Shield' unsere Lösung nochmals attraktiver."

Rundum-Schutz der E-Mail-Kommunikation

Die Retarus Secure Email Platform bietet Schutz vor Cyberangriffen, auch gegen Advanced Threats, frühzeitige Erkennung zunächst unbekannter Bedrohungen (patentierte Patient Zero Detection) mit automatisierten Reaktionsprozessen sowie umfassendes Monitoring, flexible und detaillierte SIEM Integration und lokalen kostenlosen Support. Die Cloud-Plattform erfüllt strengste Vorgaben zu EU-Datenschutz und Compliance und zeichnet sich durch attraktive Margen für Partner aus.

Das Analystenhaus Forrester listet die Retarus Secure Email Platform im Report Now Tech: Enterprise Email Security Providers, Q3 2020 https://www.forrester.com/report/Now+Tech+Enterprise+Email+Security+Providers+Q3+2020/-/E-RES157554?objectid=RES157554v als einzige eigen- und vollständige Secure-Email-Gateway-Lösung aus Europa. Zur Plattform gehört auch Retarus Transactional Email, eine Hochleistungs-Engine für den Massenversand von E-Mails aus Applikationen.

Weitere Informationen zur Retarus Secure Email Platform sowie zum neuen Partnerprogramm von Retarus erhalten potenzielle Channel-Partner unter partner(at)retarus.de sowie auf: http://www.retarus.com/de/company/partner

Über Retarus

Retarus steuert mit exzellenten Lösungen und Services, intelligenter Infrastruktur und patentierten Technologien "Made in Germany" die Kommunikation für Unternehmen weltweit. Die State-of-the-Art-Technologien, hochverfügbaren Rechenzentren und die innovative Cloud Messaging Plattform von Retarus liefern dafür maximale Sicherheit, höchste Performance und Business Continuity. Mit der Erfahrung, Informationsströme auf Enterprise Level zu lenken sorgt Retarus dafür, dass jede Information zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und im richtigen Format sicher und zuverlässig ankommt - seit 1992, mit mittlerweile 15 Niederlassungen auf vier Kontinenten. Auf die Services von Retarus vertrauen 75 Prozent der DAX 30, die Hälfte aller EURO STOXX 50 sowie 25 Prozent der S&P100-Unternehmen. Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem Adidas, Bayer, BNP Paribas, Bosch, Continental, DHL, DZ BANK, Fujitsu, Galbani, Goldman Sachs, Honda, Linde, PSA, Puma, Sixt, T Systems, Singapore Airlines und Zeiss. Weitere Informationen: http://www.retarus.de

KONTAKT

retarus GmbH
Sabrina Hiller
+49 89 5528 1400
press(at)de.retarus.com
www.retarus.com

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

IBM kauft den Terraform-Anbieter HashiCorp - Kommentar und Alternative OpenTofu

IBM kauft den Terraform-Anbieter HashiCorp - Kommentar und Alternative OpenTofu

Kommentar lesen: IBM hat den #Terraform-Anbieter #HashiCorp gekauft. …

Sommeraktion: Sparen Sie mit dem IBM Spectrum (Storage) Protect Trainings-Bundle bis zu 30%

Sommeraktion: Sparen Sie mit dem IBM Spectrum (Storage) Protect Trainings-Bundle bis zu 30%

Stärken Sie Ihr IT-Team für die Administration Ihrer IBM Storage Protect-Umgebung – und buchen Sie jetzt im rabattierten Sommer-Bundle mit unserem Promo-Code…

Industrie 4.0 – wie gelingt eine zeitgemäße Energieversorgung?

Industrie 4.0 – wie gelingt eine zeitgemäße Energieversorgung?

Smarte Technologien und Fortschritte in der Automatisierung haben längst den industriellen Mittelstand erreicht. Bei allen technischen Möglichkeiten und der Chance, betriebliche Prozesse zu beschleunigen, steigt der ökologische Anspruch. Neben Verbrauchern…

Aktuellste Interviews

Eine smarte Verbindung zwischen Truck und Trailer

Interview mit Joachim Dürr, CEO der JOST Werke SE

Eine smarte Verbindung zwischen Truck und Trailer

Der Kupplungsvorgang zwischen einem Zugfahrzeug oder einem landwirtschaftlichen Nutzfahrzeug und seinem jeweiligen Anhänger ist für die Fahrer im Allgemeinen ein lästiger und bisweilen gar gefährlicher Vorgang. Smarte Kupplungssysteme bis hin…

Für jeden Look die richtige Lösung

Interview mit Oliver Krehl, General Manager der BaByliss Deutschland GmbH

Für jeden Look die richtige Lösung

BaByliss wurde 1961 in Frankreich von zwei Starfriseuren gegründet, die damals den ersten elektrischen Lockenstab erfanden. Der Legende nach haben sie sich bei dem Markennamen von der französischen Schauspielerin Brigitte…

Tradition trifft auf moderne Führung

Interview mit Thorsten Flasch, Geschäftsführer der Stender Brennschneidtechnik GmbH

Tradition trifft auf moderne Führung

Mit über 50 Jahren Erfahrung und einem umfassenden Angebot an Schneidverfahren hat sich die Stender Brennschneidtechnik GmbH einen Namen gemacht. Seit 2022 steht Thorsten Flasch an der Spitze des Unternehmens.…

TOP